die Schlafwandelnde

Am Morgen
vor dem Fenster

mit seiner
Karottenernte

wirbt ein Mann
die Schlafwandelnde
zur Teilhabe

da draussen
im Garten stehend
auf schwarzer Erde

****

(http://hansgamma.blogspot.com

ohne Worte

Das Kind
in meinen
Armen

will ohne
Worte

mit offenen
Augen
dem Entfernten

seine Wesensart
bestimmend
wissen

****

(http://hansgamma.blogspot.com

Frage an: Alain Berset

„Wir sind alle der unteilbaren Menschenwürde“

Könne Sie mir bitte erklären, warum Sie das Risiko, einer vermehrten Kontaminierung über das Virus eingehen?

****

(http://hansgamma.blogspot.com

Antwort an: Gitanjali Rabindranath Tagore

Es ist dem Licht
der dunklen Nacht

vor allem Sein

dem jetzt
und da

zu allem Ende hin
aus der Finsternis geboren

das Lied
der Sterne
ihre Augen
im Universum
in uns selbst

unsere Gestalt
das Abbild
der einen
der Wirklichkeit
der Seele
dem Leben
und den Dingen

ein Bild in uns
in wandelbaren Zeiten

****

(http://hansgamma.blogspot.com

sagen lassen

Du willst mir
von Deiner
Schwester

sagen lassen

dass das Band
der damaligen
keuschen Bindung
immer noch hält

****

(http://hansgamma.blogspot.com

dem Ende zu

Bald wird
es Tag

dem Ende zu
im Traum

hinaus
in die Welt

Deiner Umarmung
trotz verändertem
Gesicht

ich ahne
Du bist es
mir selbst

****

(http://hansgamma.blogspot.com

daran vorbei

Am Strassenrand
gekneteter
duftender
Hefeteig

Fleischklösschen
fertige Mahlzeiten
und Süssigkeiten
zum Verkauf

der Weg
zum Ziel
führt daran vorbei

****

(http://hansgamma.blogspot.com

Schatten berühren

Schatten
berühren

Lippen

eines Fremden
der Innenwelt

****

(http://hansgamma.blogspot.com

Fragen an: Sebastian Kurz

„Wir sind alle der unteilbaren Menschenwürde“

Können Sie mir bitte erklären, warum Ihre Ausschaffungen, von Menschen das Menschenrecht nicht verletzt ?

  • was hat die EU in ihrem Sinne falsch gemacht ?
  • wie würden Sie Ihre Beziehung zu Viktor Orbán bezeichnen ?

****

(http://hansgamma.blogspot.com

Frage an: Viktor Orbán

„Wir sind alle der unteilbaren Menschenwürde“

Können Sie mir bitte erklären, warum Sie die
Diktatur, der Demokratie bevorzugen?

****

(http://hansgamma.blogspot.com